mdx Defender 130

mdx Defender 130

Matzker mdx – Basismodell Land Rover Defender 130
Im Folgenden stellen wir Ihnen unseren mdx mit einem 130er Radstand vor: Der mdx hat als Expeditionsmobil die uneingeschränkte Leistungsfähigkeit eines Defender, sowohl auf der Straße als auch in schwerem Gelände. Extremer Leichtbau und höchste Stabilität werden durch den Einsatz von Carbon-Verbundmaterialien und einer speziellen Verarbeitungstechnik der Kabine realisiert. Dieses Konzept wird auch bezüglich der Inneneinrichtung fortgesetzt. Leichte und dennoch hochfeste Aluminium-Sandwichplatten sowie beschichtetes Gabun-Sperrholz bilden das hauptsächlich verwendete Material im Innenraum. Das Ergebnis ist einzigartig: Denn der einsatzbereite mdx wiegt nur 2.260 kg.

Die Entwicklung des mdx wurde nach fahrdynamischen Gesichtspunkten wie bei einem Motorsport-Fahrzeug betrieben: Ein niedriger Schwerpunkt und die bestmögliche Gewichtsverteilung sind die optimale Voraussetzung für eine sichere Straßenlage und hohe Geländegängigkeit. Das Kernstück bildet das eigens für den mdx hergestellte Fahrwerk. Optimal auf die Gewichtverhältnisse abgestimmte Federraten mit einer Doppelfederung an der Hinterachse werden mit angepassten Stabilisatoren ergänzt. Der Stoßdämpfersatz Competition Kit verfügt neben seinen serienmäßig hervorragenden Eigenschaften über individuell für den mdx abgestimmte Settings. Die adaptive Arbeitsweise garantiert eine optimale Funktion im Leerzustand sowie bei Vollbeladung.

PDF Katalog Download

  • mdx Defender 130
    mdx Defender 130
    mdx Defender 130
    mdx Defender 130
    mdx Defender 130
    mdx Defender 130
    mdx Defender 130
    mdx Defender 130
    mdx Defender 130
    mdx Defender 130
    mdx Defender 130
    mdx Defender 130

  • Parse Time: 0.068s