Limited-Slip-Zentral-Sperrdifferential – Defender
Limited-Slip-Zentral-Sperrdifferential – Defender

Limited-Slip-Zentral-Sperrdifferential – Defender

Lieferzeit: 7-10 Werktage
Art.Nr.: 2000750
3.950 €
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten


  • Produktbeschreibung

    Bei dem Limited Slip Differential – kurz LSD – handelt es sich um ein Sperrdifferential, welches durch den Druck auf mehrere Sintermetallkupplungen bis zu 100 % Sperrwirkung aufbaut. Die Besonderheit liegt darin, dass die Sperrwirkung in Abhängigkeit zur Antriebslast und nicht zur Differenzdrehzahl entsteht. In der Praxis bedeutet das Folgendes: Sobald man Gas gibt, entsteht eine stufenlose bis zu 100 % ansteigende Sperrwirkung, bevor die Räder durchdrehen. Bei elektronisch geregelten Traktionssystemen oder einem Torsen-Sperrdifferential ist das umgekehrt, es muss erst eine Differenzdrehzahl entstehen, bevor die Sperrwirkung entsteht. Sobald man vom Gas geht, ist das Differential wieder geöffnet, was eine Kurvenfahrt erlaubt und einen Traktionsaufbau zulässt. Deshalb wirkt sich das LSD im Verteilergetriebe zwischen Vorder- und Hinterachse derartig positiv aus. Unter Last steht wegen des gesperrten Zentraldifferentials die maximale Traktion für den Vortrieb zur Verfügung, sobald man jedoch in eine Kurve einfährt und dementsprechend vom Gas geht, ist das Differential geöffnet und das Fahrzeug kurvengängig, ganz so, als würde man permanent vor jeder Kurve die Zentralsperre deaktivieren und danach wieder einschalten. Der Verschleiß der Kupplungen ist äußerst gering und hängt vom Einsatzbereich ab. Montage ab 115 AW.

  •   Frage zum Artikel  Artikeldatenblatt drucken

modified eCommerce Shopsoftware © 2009-2021
Parse Time: 0.073s